7 Da bin ich wieder

Dienstag, 19. Februar 2013

 

Ihr Lieben,

endlich habe ich wieder richtiges Internet.
Die letzte Zeit habe ich über das Handy gesurft und via Facebook (und Bloggerapp) gepostet,
aber über einen richtigen PC und mit richtigen Fotos macht es doch gleich viel mehr Spaß.
Aber immerhin konnte ich euch so ein wenig von meinem neuen Lebensabschnitt berichten
und eure Neuigkeiten weiter verfolgen.

UND EURE LIEBEN UND WOHLTUENDEN WORTE LESEN. DANKE

Oben seht ihr unseren Flur und eins der schönen Schildern, die kürzlich
aus Angelinas wundervollen Freudentanz Lädchen eingezogen sind.
Der Flur benötigt noch ein paar liebevolle Accessories, zwar seht eine Blume auf dem Schuhschrank,
aber die ein oder anderen schönen Haken müssen noch angebracht werden,
damit das Heimkommen mir nicht ganz so "kahl" vorkommt.

Im großen und ganzen wird es langsam besser, mit dem neuen Zuhause.
OK, erst gestern war ich kurz bei meinen Eltern, denn endlich ist der Staubsauger eingetrudelt. Hätte ich ihn nicht bestellt, hätten wir wohl wochenlang keinen...(Mann brauch wohl kein Fusselfreies daheim...)
Nunja und aufgrund des Husten (und erkältungsbedingtem Schnarchen) schlafen wir momentan
noch getrennt. Ich habe damit viel eigenen, privaten Raum, der mir aktuell noch sehr gut tut.
Es ist wohl wirklich, wie es ist. 
Mit zwei Herausforderung gleichzeitig zurecht zu kommen, ist nicht ganz leicht. 
Daher tut mir der eigene Rückzugsort momentan sehr gut.

So aber nun weiter zur Einrichtung.
Auf Facebook konntet ihr ja schon das zweite schöne Schild begutachten,
aber neu ist auch das ein oder andere schöne Porzellan aus dem Hause Ib Laursen.
Ich denke, da wird ziemlich bald das ein odere andere neue Teilchen einziehen....


 
Neben schönem Geschirr sind auch Käuter endlich eingezogen.

Da ist es: Schild Nummer 3.
Der große Spiegel ist am Wochenende eingezogen, wir waren noch mal beim Schweden ♥
Der Spiegel steht oben im Flur - hier lässt sich nach der morgentlichen Dusche ideal das Outfit überprüfen...

 

So ihr Lieben,
das wars fürs Erste. Der Arbeitstag heute war wieder sehr anstrengend, daher relaxe ich nun beim surfen durch eure schönen Blogs und verkrümel mich dann gleich unter die Bettdecke.

Lasst es euch gut gehen!
Allerliebst

Kommentare:

  1. Hej - was die Schilder anbelangt haben wir so in etwa den gleichen Geschmack ;-) ausser, dass ich die Schilder nicht fertig kaufe, sondern mir selbst welche bastle, auch wenn nur auf dem Compi gedruckt ! Ich liebe ja die Abwechslung und da kann ich nicht alles immer kaufen...
    Und wegen den getrennten Schlafzimmern, da bist du nicht die einzige, auch meine Tochter (31) schläft getrennt vom Freund :-o
    Alles Liebe, Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Es freut mich, dass du dich langsam einlebst.
    Nett machst du es bei euch.
    Schöne Tasche!
    Das elendige Schnarchen ... Ich schlafe seit sieben Jahren nicht mehr gut. =)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Du Liebe!
    Schön, dass Du wieder "drin" bist und so langsam ankommst im neuen Heim! :)

    Liebste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Huhuuuuuuuuuuuuu :-)

    Toll machen sich die Schildchen bei Euch im neuen Heim :-))
    Nächstes Mal musst Du aber wieder so kommen,
    dass ich auch im Lädchen bin, ok?
    Freu mich! :-)

    LG Angelina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Du Liebe,
    schön, wieder hier von Dir zu lesen (ein bißchen konnte ich ja auf FB verfolgen :-)).
    Du gewöhnst Dich sicher bald an Dein neues Zuhause... wenn es erst mal so wohnlich ist, wie Du es Dir vorgestellt hast.
    Mir ging es ähnlich, aber doch anders bei unserem Umzug. Wir sind nämlich aus der eigenen Wohnung in mein Elternhaus (zusammen mit meinen Eltern + Oma) gezogen... ich konnte mich erst nicht daran gewöhnen, weil ich das Gefühl hatte, ein bißchen Freiheit aufzugeben, aber alles ist gut geworden. Dat wird schon!!!
    Und was ich auf den Bildern sehe, finde ich schon mal superschön!!! Ich mag das IB Laursen Geschirr auch so gerne und man kann die Teile, finde ich, immer wieder schön mit anderen Dingen kombinieren.
    So, nun wünsch ich Dir noch einen schönen Tag und freu mich schon auf mehr Bilder aus Eurem neuen Zuhause!
    Drück Dich!!!
    Ganz ganz liebe Grüße
    Domi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Bianca, ich hoffe, es geht Dir schon besser und das Einleben geht positiv voran?!
    Ich brauche auch immer eine ganze Weile, bis ich mich an neue Umstände gewöhnt habe. Du machst es auf jeden Fall richtig, dass Du Dich mit vielen schönen Dingen umgibst, die Dir Freude bereiten. Hast Du denn Deine Lieblingstasche schon gefunden?
    Liebe Grüße von Monika

    AntwortenLöschen

♥ Danke für Deine lieben Worte ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...