7 Ein ständiges Auf...und Ab...

Mittwoch, 7. September 2011

Hallo meine Lieben.

Ich kann euch gar nicht genug für eure so lieben Kommentare bedanken. 

Heute kann ich euch etwas mehr zu meinem Hoffnungsschimmer berichten, der dem gestrigen Auf nun ein kleines Ab folgte.
Bei der Firma, bei der ich 3 Vorstellungshürden inkl. Präsentation überstanden hatte, doch aber eine Absage erhalten habe, rief mich Ende letzter Woche an, dass sie eine Stelle zu besetzten haben und da an mich gedacht haben. WOW. Sehr geehrt und voller Freude war ich nun zum vertiefenden Gespräch dort. Klingt alles auch sehr vielversprechend. Interne Prozesse müssen abgewartet werden, bis sie mir in zwei Wochen evtl. einen Vertrag anbieten können. Das zum Auf. Nun zum Ab. Heute erhielt ich den Anruf, dass der zu betreuende Kunde mich vorab noch kennenlernen möchte. Die eine Firma ist überzeugt. Nun kommt es noch auf Meinung des Kunden an. Also alles wieder ungewiss. Denn ein Nein von seiner Seite kann alles wieder ins kippen bringen, die ganze Hoffnung in Scherben zerbarsten.
Ich bin so unendlich müde. Von dem Auf. Und dem Ab. 
Seit 3 Wochen warte ich nun auf einen Anruf mit dem Termin zum bereits zugesagten 2. Vorstellungsgespräch bei Firma Nr. 2.
Ich mag bald nicht mehr warten. Ein Ab.

M. und ich sind bald Hausbesitzer. Nunja eher M. Ich wohne einfach mit im Haus :) Ich freue mich unendlich dass nach 2 Jahren Suche etwas passendes gefunden worden ist. Ich freue mich auch auf die Renovierungsarbeiten. Die bisher im verstaubten und dunklen 70er Jahre flair gehaltende Wohnräume verwandeln wir in helle und gemütliche nordisch angehauchte Lebensräume.

Von meiner Ma gab es hierfür ein Geschenk: Denn in der Küche unseres nordischen Nets wird ein Buffet mit rotem gepunkteten Geschirr stehen :)  
Für den neuen Lebensabschnitt. 
Danke Mama ♥

Kommentare:

  1. Durchhalten ist die Devise - weiß eh, dass das flau klingt - sorry - wünsch dir von Herzen, dass dich der Kunde einfach wunderbar findet - sei wie du bist, und es wird klappen - wenn nicht kommt bestimmt was noch viel besseres - nichts im Leben passiert ohne Grund (hoffe du frisst mich nicht quasi für dieses Gelaber) - das mit dem Haus klingt ja nach absolutem Auf bis Megahoch und das Pünktchengeschirr ist wunderschön und hat absoluten Fröhlickeitsfaktor - think pink - alles Liebe Doris

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann dich verstehen! Ich wünsche dir viel Geduld und Ruhe. Im Endeffekt wird es bestimmt gut werden.
    Zumindest lebst du bald in einem Haus! Yeah! (Ich weiß gar nicht mehr wo du lebst ...)
    Mein Mann und ich suchen seit Monaten nach einem solchen. Warum hat man eigentlich irgendwie immer zuwenig Geld? Zumindest für Immobilien. Sonst möchte ich mich nicht beklagen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bianca,
    das ist aber auch blöd hier. Das kann ich gut verstehen, dass einen das fix und fertig macht. Da wird man wie gelähmt und müde.
    Ich drück dir die Daumen, dass du ganz bald eine Zusage bzw. mindestens Bescheid kriegst!
    Aber das ist doch eine tolle Nachricht, dass ihr ein Haus gefunden habt. Wir sind auch immer noch auf der Suche. Ich weiß gar nicht, warum das immer alles so schwer ist!
    Ich bin gespannt auf die ersten (siebziger-Jahre) Renovierungsbilder!
    ♥ Doris

    AntwortenLöschen
  4. Ach mensch... kann nicht einfach mal alles glatt und ohne Umwege gehen?! ... Ich drücke dir weiterhin die Daumen.
    Mit dem Haus - das freut mich für dich - Herzlichen Glückwunsch.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann dich sehr gut verstehen mit dem Auf und Ab. Das Leben ist wie eine Achterbahn.. höllnetrip. Aber ich glaube es hat alles einen Sinn.
    Drücke dir die Daumen das es wieder Bergauf geht . Gratuliere zum Haus.
    Liebe Grüsse
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Oh je...
    Ich hoffe, das nach den ganzen Auf`s und Ab`s bald nur noch Auf`s kommen! Das Geschirr finde ich toll und das mit dem Haus sind ja geniale Neuigkeiten.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie toll, ein Haus!!! *träum*
    Ich freu mich jetzt schon auf deine Fotos vom Buffet mit dem wunderschönen Geschirr und hoffentlich noch ganz vielen anderen Fotos von eurem Haus!

    Liebste Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen

♥ Danke für Deine lieben Worte ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...